Elim Care

Elim hat für suchtmittelabhängige Menschen zwei ergänzende Angebote entwickelt
Slider

Hausinterne Spitex:

Menschen, die im Haus Elim oder den ambulanten Wohnangeboten von Elim leben und vorübergehend oder längerfristig Spitex-Leistungen benötigen, können diese über unsere hausinterne Spitex in Anspruch nehmen. In der rollstuhlgängigen, behindertengerechten Liegenschaft an der Klybeckstrasse 44 finden suchtkranke Menschen mit Pflegebedürftigkeit ein vorübergehendes oder langfristiges Zuhause. Die Liegenschaft ist mit dem Haus Elim direkt verbunden. Die KlientInnen werden von medizinischem Fachpersonal rund um die Uhr betreut.

Elim Care ist unter der Telefon-Nummer 061 511 09 29 erreichbar (Fax 061 511 35 49)

Behindertengerechte Wohnungen mit medizinisch/pflegerischer Betreuung:

Elim verfügt an der Klybeckstr. 44 über behindertengerechte und rollstuhlgängige Wohnungen, die dem Haus Elim angeschlossen sind. Sie sind für pflegerische Behandlungen eingerichtet und unser medizinischen Fachpersonal steht rund um die Uhr zur Verfügung. Die Unterbringung erfolgt zum gleichen Tarif wie im Wohnheim Elim, wobei die medizinisch-/pflegerischen Leistungen mit den Krankenkassen zum Spitex-Tarif abgerechnet werden.


Vielen Dank!

Image

Folgende Institutionen und Stiftungen haben durch zweckgebundene Spenden Elim Care unterstützt:

  • Thomi-Hopf-Stiftung, Allschwil
  • Georges Lichtenberg Stiftung durch die Bürgergemeinde der Stadt Basel

Herzlichen Dank!